Skip to main content

Urlaub- und Reiseberichte

Kopenhagen

Waren Sie schon einmal in Kopenhagen? Wenn nicht, dann wird es allerhöchste Zeit, denn die Hauptstadt Dänemarks, nur ein Katzensprung vom Weissenhäuser Strand (bei Kiel) entfernt, hat für ihre Besucher viel zu bieten.

femarnbruecke-kopenhagen

 

Wachablösung

meerjungfrau-kopenhagen

Schloß Amalienborg, königliche Residenz: Seit 1794 ist das viergeteilte, rings um einen achteckigen Platz angeordnete und mit einem 12 Meter hohen Reiterstandbild Frederiks V. versehene Schloss königliche Residenz. Immer wenn die Königin anwesend ist, wird die dänische Flagge gehisst. Mittags, um 12 Uhr, findet dann zur Freude der vielen Schaulustigen aus dem Inn- und Ausland, die Grosse Wachablösung statt.

 

Täglich besuchen auch hunderte Besucher die Kleine Meerjungfrau (Den lille Havfrue) an der Uferpromenade Langelinie in Kopenhagen. Die 1913 vom dänischen Bildhauer Edvard Eriksen geschaffenen Bronzefigur sitzt auf einen Findling, nur ein paar Schritte vom Ufer entfernt. Sie ist eine Anlehnung an das von Hans Christian Andersens bewegte Märchen von der vergeblichen Liebe der 15 jährigen Meermaid zu einem jungen Prinzen.

 

Tivoli

Wer Kopenhagen besucht muss auch unbedingt in den Tivoli gehen. 1843 wurde der Vergnügungspark mitten in der Stadt eröffnet. Über 300 Millionen Besucher waren hier bereits zu Gast.

Tivoli-kopenhagen

 

Tivolisplitter

Zu den vielen Besuchern im Tivoli zählte übrigens auch der Pop-Sänger Michael Jackson. Michael wollte den Tivoli gleich aufkaufen. Kein Wunder denn im Tivoli drehen sich über 20 historische Karussells. 28 Restaurants bieten 10 000 Gästen Platz und versorgen bis zu 30.000 Besucher täglich. Außerdem befindet sich hier eine der vielen Gaststätten auf einer nachgebauten Fregatte.

Auch ein Pantomimentheater aus dem Jahre 1874 hat hier, nämlich im chinesischen Pavillon, sein Zuhause. Reizvoll ist ein Besuch des Tivolis besonders in den Abendstunden. Dann wird der Vergnügungspark von 10.000 Lichtern angestrahlt. Mehr Infos gibt es auf  www.marco-polo.de

 

Mein Kopenhagen

Blickfang und beliebter Treffpunkt sind die schönen Brunnen auf den Plätzen der Stadt. Die Stroget ist Kopenhagens längste Fußgängerzone und Flaniermeile.

Besuchermagnet ist auch die Kleine Meerjungfrau an der Uferpromenade. Stadtausblick vom „Runden Turm“. Mehr Infos gibt es auf  www.marco-polo.de

 

Reiseempfehlungen nach Dänemark

Osterport

413,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Scandic Palace Copenhagen

716,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Copenhagen Island

609,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Avenue

805,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details