Skip to main content

Urlaub- und Reiseberichte

Mexiko – Maya Spezialität

 

Maya-Spezialität im Restaurant Bienvenidos!

Im Restaurant „Bienvenidos“ machten wir auf unserer 900 Kilometer langen Yucatan-Rundreise Rast um eine Maya-Spezialität zu genießen. Es gab Hühnchen mit Aziote gewürzt. Für diese Spezialität musste man sich einen Tag vorher anmelden. Der Grund dafür ist verständlich. Für die Zubereitung des Essens brauchten die Köche 2 Stunden. Die Hühnchen wurden in einer Art Steinofen unter der Erde gebacken. Die Hühnchen sind in Bananenschalen eingewickelt und die Kartoffeln wie bei uns Zuhause beim Grillen in Alufolie eingerollt. Natürlich gab es auch eine Vorsuppe. Wir wählten eine Knoblauchsuppe die übrigens vorzüglich schmeckte. Zum Abschluss gab es den berühmten Mexikanischen Kaffeelikör „Kalua“. Cucaracha ist eine Mischung von Kalua, Tequila und Coca Cola. Für diese Zeremonie musste man sich einen Sombrero aufsetzen. Dann kam der Kellner mit dem Likör. Die Zeremonie verlangte zweimal mit dem Likörglas auf den Tisch zu klopfen und danach den „Kalua“ zu trinken. Anschließend wischte der Kellner uns sofort den Mund ab. Gleichzeitig gab es noch zwei leichte Klapse auf den Kopf und die Show war zur Freude aller vorbei.
(Info: 90 Pesos kostete das super Essen. Auf der Rundreise war nur das Frühstück im Preis enthalten. Unbedingt Geld (US-Dollars oder Pesos) für die Rundreise einplanen.)

 

 

Reiseempfehlungen nach Mexiko

Riu Palace Cabo San Lucas

1.331,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
The Royal Caribbean

935,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Riu Palace Pacifico

1.194,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Barceló Maya Caribe

1.061,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details