Skip to main content

Urlaub- und Reiseberichte

Thailand – Bangkok

 

Weltweit ist die Hauptstadt Thailands unter dem Namen Bangkok bekannt. Die einheimischen Bürger der acht Millionen Stadt nennen ihre Stadt jedoch bei ihrem schönen Namen, Krungthep,“Stadt der Engel“. In Bangkok gibt es viele Sehenswürdigkeiten die man unbedingt besichtigen sollte. Dazu gehört der Königspalast mit dem Tempel des Smaragdbudda im Herzen des historischen Bangkok.

Übrigens die berühmteste Sehenswürdigkeit in ganz Thailand. Zutritt haben die Besucher nur in gepflegter Kleidung. Der Puls der Zeit schlägt aber wo anders, so u.a. im quirligen Chinatown. In winzigen Kneipen schlürfen hier alte Männer ihren Morgenkaffee.

 

 

Schnell, bequem und billig kommt man mit der neuen Hochbahn durch die Metropole. Vergnüglicher ist aber auf jeden Fall eine Fahrt mit dem offenen Doppeldeckerbus durch das historische Bangkok vom Großen Palast zum Vimanmek-Palast. Aber auch mit dem Boot auf dem River kommt man seinen Zielen näher. Sehr viele Einheimische nutzen die schnellen und langsamen Boote als Verkehrsmittel zur Arbeit weil die Stadtstraßen völlig verstopft sind. Unbedingt besuchen sollte man auch den „Night Bazaar“. Das ist ein riesiger Basar mit Essen, Trinken und Shopping wie z.B. bei uns auf dem Oktoberfest.

 

 

 

Reiseempfehlungen nach Thailand

ROBINSON Club Khao Lak

1.076,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Royal Cliff Beach

861,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Six Senses Hideaway Yao Noi

1.819,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Suwan Palm Resort

642,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details