Skip to main content

Urlaub- und Reiseberichte

Kreta

Réthimnon

 

Kreta ist ein beliebtes Urlaubsziel für Urlauber u.a. aus Deutschland, Holland, England und natürlich auch aus Griechenland. Von West nach Ost misst Kreta 260 Kilometer, von Nord nach Süd bis zu 60 Kilometer. 600.000 Einwohner leben auf der Insel im Mittelmeer, die zu Griechenland gehört. Davon leben allein 150.000 im Großraum der Inselhauptstadt Iráklion. An der Nordküste liegen ebenfalls die Städte Chaniá und Réthimnon. Chaniá und Réthimnon besitzen malerische Häfen, venezianische Adelspaläste und enge, alte Gassen, Moscheen mit schlanken Minaretten und einladenden Einkaufsstraßen. Von Réthimnon aus lassen sich schöne Ausflüge unternehmen. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit dieser Stadt und der Insel.

 

RÉTHIMNON ist mit 20.000 Einwohnern eine stimmungsvolle, sympatische Kleinstadt. Noch gut erhalten ist die Altstadt mit ihren vielen Minuretten und Moscheen, engen Gassen, weiten Plätzen und der Stadtmauer.

 

Es gibt in der Stadt ein Theater, eine Philharmonische Gesellschaft, eine Art Volkshochschule nur für Frauen. Im Sommer finden Gastspiele griechischer sowie ausländischer Musik- und Theatergruppen statt. Besiedelt war die Halbinsel von RÉTHIMNON erst seit spätminoischer Zeit. In der Antike hieß die Stadt Rhythymna und prägte ihre eigenen Münzen. Für die Venezianer war RÉTHIMNON die wichtigste Stadt. Schon 24 Jahre vor Iráklion, 1645, wurde sie von den Türken erobert. Im venezianischen Hafen ankerten einst die Schiffe der Serenissima. Heute Yachten und Fischerboote. Tavernen, Cafés sowie Fischrestaurants laden Sie ein.

 

Von Réthimnon, so wunderbar an der Nordküste gelegen, lassen sich schöne Ausflüge in die nähere Umgebung bzw. in das Landesinnere unternehmen. Viele Busunternehmen bieten preiswerte Ausflüge an. So u.a. zur größten Schlucht Europas, der Samariá-Schlucht. Weiterhin lohnen sich Ausflüge nach Elafonissi (Perle des Westens), nach Chania, Akrotiri und Maleme (Deutscher Soldatenfriedhof). Aber auch historische Ausgrabungsstätten wie Phästos, Gortys und die Höhlen von Matala warten auf Ihren Besuch. Interessant ist auch die Stimmung auf dem Wochenmarkt in Réthimnon sowie ein Ausflug mit dem Schiff zur Piratenhöhle. Hier schon ein kleiner Vorgeschmack und überzeugen sie Sie sich auf den nächsten Seiten.

 

 

 

Reiseempfehlungen nach Griechenland

Corissia Beach

370,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Kriti Beach

517,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Astoria

359,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Venetia

300,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details