Skip to main content

Urlaub- und Reiseberichte

Spanien – Fuerteventura

 

Fuerteventura ist die am dünnsten besiedelte Insel der spanischen Kanaren. Auf der 1722 km² großen Insel leben 49.000 Einwohner. Sie betreiben Viehzucht und einen durch Trockenzeiten gefährdeten Getreideanbau. Hauptort ist Puerto del Rosario mit 18.000 Einwohnern. Das Klima ist ozeanisch-subtropisch. Die Vegetation ist auf den beiden östlichen Inseln halbwüstenhaft; auf den fünf übrigen Inseln besteht sie aus Lorbeer- und Kiefernwäldern sowie Sukkulentenbusch.

 

 

Ein Urlaub auf Fuerteventura kann ich allen empfehlen die mal so richtig ihre Ruhe haben möchten. Sand, Himmel und Meer laden ein. Ständiger Begleiter ist nur der ewige Wind. Die Unberührtheit der Insel, eine aus kargen Strauchwerk bestehende Landschaft inmitten des Atlantischen Ozeans fasziniert den Besucher. Es gibt hier viele Stellen, wo man verzaubert verfolgen kann, das hier nichts besonderes passiert. Trotzdem kommen hier alle Besucher auf ihre Kosten. Ob beim Surfen, Jet-Ski fahren, beim Hochseeangeln oder beim Baden am Strand.

 

 

 

Reiseempfehlungen nach Spanien

Sol Fuerteventura Jandia

490,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Aparthotel Vistamar

480,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
THB Sur Mallorca

326,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Bahía de Alcúdia

293,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details